HEUTE IN DER EMSDETTENER VOLKSZEITUNG
Heute in der Emsdettener Volkszeitung
Zur eZeitung
DIGITALE ANZEIGEN
ABSTIMMUNG
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Heute   12°C / 5°C
Unter uns

Crash in der Tiefgarage

In der Tiefgarage war es so eng wie in einem Hühnerkäfig. Draußen warnte sogar ein Schild vor den engen Parkbuchten. "Egal", dachte sich mein Bekannter. Schließlich hat er ja eine 360-Grad-Kamera am Auto. Was soll da schon passieren? Mein Bekannter sollte sich irren. mehr...

Sportissimo 2015
Restaurants im Test
Lokalsport

TV Emsdetten: Olli Ragnarsson muss unters Messer

EMSDETTEN Drei Wochen müssen die TVE-Handballer nun warten, bis sie die Heimniederlage gegen den ThSV Eisenach auswetzen können. Aufgrund der EM-Qualifikationsspiele und des Final-4 im DHB-Pokal in Hamburg macht auch die 2. Liga Pause, bis am 17. Mai in Hildesheim das nächste TVE-Spiel ansteht. mehr...

Unter uns
SPORTTABELLEN

Auf welchem Platz steht Ihr Verein? Wie hat die Konkurrenz gespielt? Von Fußball bis Hockey, von der Bundes- bis zur Kreisliga: Alle Tabellen und Ergebnisse

Unter uns
NICHT VERPASSEN
Bis 30. April

Karpaten Festival im Münsterland

Das mehrwöchige Zeltfestival Karpaten zwischen Ahaus und Alstätte hat begonnen. Live-Acts und internationale DJs wechseln sich ab. Pro Abend erwarten die Veranstalter zwischen 4000 und 5000 Gäste aus dem Münsterland.

25. April bis 3. Mai

Jazzfest in Gronau

Jazz, Blues, Soul, Funk, Swing und Boogie wechseln sich beim Jazz Festival in Gronau ab. Neun Tage lang regiert die Musik bei den 50 Konzerten aller Art.

Finanztipp

: Mischfonds kritisch prüfen

Berlin (dpa/tmn) Manche eine Geldanlage bringt nichts mehr ein. Schlimmer noch, der Sparer zahlt drauf. Das kann im Fall von Mischfonds passieren. Denn die aktuell niedrigen Zinsen können eventuell die anfallenden Kosten nicht decken. Anlegen sollten ihre Unterlagen deshalb überprüfen. mehr...

Bilder des Tages
Schwer zu glauben, aber diese Wildente hat in Augsburg ihren ersten Autounfall wohl fast unverletzt überlebt. Foto: Feuerwehr Augsburg

Schwer zu glauben, aber diese Wildente hat in Augsburg ihren ersten Autounfall wohl fast unverletzt überlebt. Foto: Feuerwehr Augsburg