20.11.2012 19:47 Uhr
Schriftgröße: A A A

Bilder von Aafke Steenhuis: Ausstellung erzählt das Lied von der Ems (Bilder)

Sie ist an der Ems geboren, doch der Fluss war ihr als Kind gar nicht bewusst. In dem niederländischen Ort Delfzijl an der Nordsee war er nicht präsent. Vor drei Jahren radelte Aafke Steenhuis mit ihrem Mann die Ems entlang, von der Insel Borkum bis zur Quelle im Teutoburger Wald. Die Geschichten des Flusses hat sie aufgeschrieben und gemalt: „Das Lied von der Ems“.Von Sabine Müller

FotostreckeAusstellung: Bilder von der Ems

MÜNSTER, 19.12.2013: Die Ausstellung "Das Lied von der Ems" mit Bildern von Aafke Steenhuis ist bis zum 6. Januar 2013 im Haus der Niederlande in Münster zu sehen. Öffnungszeiten: Mo bis Fr 12-18 Uhr, Sa/So 10-16 Uhr.

«
»
Der Musikpavillon auf Borkum, gemalt von Aafke Steenhuis.

Bilder von Aafke Steenhuis: Ausstellung erzählt das Lied von der Ems

MÜNSTER Sie ist an der Ems geboren, doch der Fluss war ihr als Kind gar nicht bewusst. In dem niederländischen Ort Delfzijl an der Nordsee war er nicht präsent. Vor drei Jahren radelte Aafke Steenhuis mit ihrem Mann die Ems entlang, von der Insel Borkum bis zur Quelle im Teutoburger Wald. Die Geschichten des Flusses hat sie aufgeschrieben und gemalt: „Das Lied von der Ems“. mehr... 1 Fotostrecke

Fotostrecke Ausstellung: Bilder von der Ems

Fotostrecke Ausstellung: Bilder von der Ems