Fußball-Bezirksliga 9: Keine Nachholspiele im Januar

CASTROP-RAUXEL Die heimischen Bezirksliga-Fußballer können durchatmen: Die ersten Pflichtspiele nach der Winterpause finden nicht, wie zuerst angenommen, Ende Januar, sondern erst am Sonntag, 10. Februar, statt.

  • Foto: dpa

Ob diese Terminwahl allerdings so glücklich ist, wird sich dann noch herausstellen, denn hierbei handelt es sich um den Karnevalssonntag. Schon in der Vergangenheit mussten Teams ihre auf diesen Tag datierten Spiele verlegen oder auf einige Akteure verzichten, die sich eher dem Karneval verpflichtet fühlten.

Klaus Overwien, Staffelleiter der Bezirksliga 9, wollte mit diesem Termin einigen Vereinen entgegen kommen: "Ich denke, das ist ein guter Kompromiss, denn somit ist keiner benachteiligt, wenn er bereits viel früher auflaufen müsste."

    

So werden am 10. Februar dann die restlichen Partien des 17. Spieltages absolviert, die der schlechten Wetterlage zum Opfer fielen. Der VfB Habinghorst (gegen RW Bodelschwingh) und der SV Wacker Obercastrop (bei Vestia Disteln) müssen also früher als die beiden anderen Castrop-Rauxeler Teams wieder auflaufen.

Am Ostermontag, 1. April, wird dann der komplette 16. Spieltag nachgeholt. Somit schnüren am Feiertag alle Fußballer der Europastadt-Clubs in der Bezirksliga ihre Schuhe.

 

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2?