Überschwemmte Straßen: Wasserschaden am Auto: Wann haftet die Gemeinde?

Coburg Wer bei Hochwasser eine Straße befährt und dabei seinen Wagen beschädigt, kann nicht ohne Weiteres auf Schadenersatz von der Gemeinde hoffen. Das musste eine Autofahrerin erfahren, die auf eine überschwemmte Straße geraten war.

  • Auf eigene Gefahr: Bei Schäden am Auto durch Hochwasser haften Gemeinden nur bedingt. Foto: Benjamin Nolte

    Auf eigene Gefahr: Bei Schäden am Auto durch Hochwasser haften Gemeinden nur bedingt. Foto: Benjamin Nolte Foto: dpa

Bei Schäden am Wagen durch Hochwasser auf der Straße haften Gemeinden nur bedingt.

Für kaputte Motoren, die Trockenlegung des Fahrzeugs oder andere Schäden müssen sie nur aufkommen, wenn ein Verstoß gegen ihre Sicherungspflichten vorliegt. Das teilt die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit und weist auf ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Coburg hin (Az.: 21 O 7237/11).

Fahrerin war auf überschwemmte Straße geraten

In dem Fall hatte eine Autofahrerin eine Gemeinde auf 7000 Euro Schadenersatz verklagt, allerdings erfolglos. Sie war nach Dauerregen und starker Schneeschmelze auf einer überschwemmten Straße unterwegs, dabei wurde der Motor ihres Wagens zerstört.

    

Da der zuständige Bauhof aber innerhalb einer Stunde, nachdem das Hochwasser gemeldet wurde, die Straße sperren ließ, lag keine Verletzung der Sicherungspflichten vor, urteilte das Gericht. Straßennutzer könnten zudem nicht eine völlige Gefahrlosigkeit erwarten.

Autor
dpa
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    2. November 2012, 10:22 Uhr
    Aktualisiert:
    16. Dezember 2013, 16:38 Uhr
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 3 + 4?