Twitter lässt Nutzer komplettes Archiv herunterladen

San Francisco (dpa) Der Online-Dienst Twitter gibt Nutzern künftig die Möglichkeit, alle ihre Kurzmitteilungen herunterzuladen. Damit kann sich er Nutzer ein eigenes Archiv anlegen.

  • Twitter will schrittweise die Funktion einrichten, die eigenen verfassten Kurzmitteilungen runterzuladen und sich ein Archiv anzulegen. Foto: Armin Weigel/Archiv

    Twitter will schrittweise die Funktion einrichten, die eigenen verfassten Kurzmitteilungen runterzuladen und sich ein Archiv anzulegen. Foto: Armin Weigel/Archiv Foto: dpa

Die Funktion, die eigenen Mitteilungen runterzuladen, werde schrittweise weltweit freigeschaltet, kündigte das Unternehmen an. Heruntergeladene Tweets könne man nach Monaten betrachten und auch durchsuchen. Bei Twitter kann man bis zu 140 Zeichen Mitteilungen mit Links zu Bildern, Websites oder Videos veröffentlichen.

Die Twitter-Ankündigung fiel mit der Aufregung um die Foto-Plattform Instagram zusammen. Dort befürchteten Nutzer nach vage formulierten neuen Regeln, dass Instagram ihre Fotos verkaufen könnte. Der inzwischen zu Facebook gehörende Fotodienst stellte inzwischen klar, dass dies nicht beabsichtigt sei.

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viele Monate hat ein Jahr?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    21. Dezember 2012, 13:22 Uhr
    Aktualisiert:
    21. Dezember 2012, 13:24 Uhr