«Touch me»-Primeln lösen keine Allergie aus

Bonn (dpa/tmn) Viele Primeln können unschöne allergische Hautreaktionen auslösen. Doch es gibt auch Sorten in verschiedenen Farben, die ohne reizende Stoffe auskommen.

  • Primeln gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen. Am besten gedeihen sie im warmen Halbschatten. Foto: Jens Büttner

    Primeln gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen. Am besten gedeihen sie im warmen Halbschatten. Foto: Jens Büttner Foto: dpa

Die Becherprimel (Primula obconica) ist gefürchtet: Sie blüht zwar schön, aber bei vielen Sorten löst eine Berührung allergische Reaktionen aus. Schuld ist das hautreizende Drüsensekret Primin, wie der Zentralverband Gartenbau in Bonn erklärt. Doch es gibt priminfreie Sorten - sie tragen den Namen 'Touch me', zu deutsch «Berühr mich». Die Farbpalette dieser Sorten reicht von Weiß, über Rosa bis Rot. Die Blüten, die auf hohen Stielen sitzen, können auch blau sein.

Die Becherprimel stammt ursprünglich aus den Tropen in Asien. Sie liebt einen hellen und warmen Standort im Halbschatten. Vor direkter Sonne am Fenster sollte man sie allerdings schützen, rät der Zentralverband. Das Substrat sollte nicht vollkommen austrocknen, da Wassermangel die Blütenknospen schädige. Wenn sich die Blätter gelb färben, ist das Gießwasser meist zu kalkhaltig. Ab und zu sollte man etwas Dünger ins Gießwasser geben oder im Frühjahr Düngestäbchen verwenden.

Wer die Blütenpracht verlängern möchte, sollte die Becherprimel an einem kühlen Platz stellen. Im Sommer können die Pflanzen an einen halbschattigen Standort im Freien ziehen. Allerdings ist die Becherprimel nicht winterhart.

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 12 - 5?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    14. Januar 2013, 13:25 Uhr
    Aktualisiert:
    14. Januar 2013, 13:26 Uhr