Ein Stern für die «Queen» Helen Mirren in Hollywood

Los Angeles (dpa) Die britische Oscar-Preisträgerin Helen Mirren («Die Queen») hat jetzt in Hollywood einen festen Platz. Am Donnerstag enthüllte die 67-jährige Schauspielerin eine Sternenplakette auf dem berühmten «Walk of Fame».

  • Dame Helen Mirren zeigt ihren Stern. Foto: Michael Nelson

    Dame Helen Mirren zeigt ihren Stern. Foto: Michael Nelson Foto: dpa

Strahlend posierte der Star vor Fotografen und Schaulustigen auf dem 2488. Stern, der in dem Bürgersteig im Zentrum von Hollywood eingelassen ist. Sie sei «sehr stolz» auf diese Ehrung, versicherte Mirren. Nun sei sie Teil der glamourösen Hollywood-Geschichte. Ihr Ehemann, Regisseur Taylor Hackford, war an Mirrens Seite.

Die Schauspielerin scherzte, dass sie sich freue, gleich neben Colin Firth zu liegen. Ihr Oscar-gekrönter britischer Kollege («The King's Speech») war 2011 auf dem Bürgersteig verewigt worden. Sie rechne nun damit, dass Leute auf ihr rumtreten würden und vielleicht auch Hunde auf ihren Stern pinkelten. «Aber bitte keine Kaugummis», scherzte die Schauspielerin.

Weltweite Anerkennung hatte die Charakterdarstellerin für ihre Rolle als Königin Elizabeth II. in «Die Queen» erhalten. Dies brachte ihr 2007 einen Oscar ein. In den USA ist Mirren derzeit an der Seite von Anthony Hopkins in «Hitchcock» zu sehen. Sie spielt die einflussreiche Ehefrau des Regisseurs Alfred Hitchcock. In Deutschland kommt der Film im März in die Kinos.

Mirrens Ehrung war die erste Sternen-Zeremonie auf dem «Walk of Fame» im neuen Jahr. Mitte Dezember hatte der australische Schauspieler Hugh Jackman (44) dort den 2487. Stern erhalten.

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 14 + 8?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    4. Januar 2013, 09:49 Uhr
    Aktualisiert:
    4. Januar 2013, 09:53 Uhr
THEMEN