Fußball-Landesliga 3: Brambauer gewinnt Hitzeschlacht - 3:1 im Derby gegen Lüner SV

LÜNEN Der BV Brambauer ist Derbysieger: Zum Saisonauftakt bezwang der Westfalenliga-Absteiger den Aufsteiger und Ortsrivalen Lüner SV mit 3:1. Damit ist Brambauer erster Tabellenführer der neuen Landesliga 3 - und darf vor allem Dennis Stolzenhoff danken.


Fußball-Landesliga 3
BV Brambauer-Lünen - Lüner SV 3:1


Über 30 Grad heiß war es in der Glückauf Arena des BV Brambauer am Samstagabend noch. Und nur 30 Sekunden dauerte es bis zum ersten Torerfolg der Heimmannschaft: Nach einer halben Minute fiel bereits das 1:0 durch Stolzenhoff, der auch für die anderen beiden Brambauer Tore verantwortliche zeichnete.


715 Zuschauer sahen ein überlegenes Heimteam, das auch nach dem 1:0 weiter Druck machte. Der Lüner SV, dessen Konzept, erst einmal hinten abzusichern, nach sehr kurzer Zeit über den Haufen geworfen war, kam nach dem 2:0 durch Stolzenhoff zwar auf 1:2 heran. Michael Cuper verwandelte da nach einem überflüssigen Foulspiel von Dennis Hübner an Lünens Dennis Gerleve einen Elfmeter zum Anschluss.

Am Ende stellte Dennis Stolzenhoff mit seinem dritten Treffer den 3:1-Endstand her. Während BVB-Coach Marcus Reis zufrieden war, nahm LSV-Trainer Christian Hampel die Schlappe mit Humor: "Mein bester Spieler war heute im Urlaub", sagte er und umschrieb so eine wenig überzeugende Leistung seiner Elf zum Saisonauftakt.

 
TEAMS UND TORE
BVB: Fabian Leppert – Cem Cicelk (34. Lukas Ziegelmeir), Simon Dördelmann, Dennis Hübner, David Krück, Dennis Köse, Dominik Kramarczyk, Pascal Kowalczyk, Dennis Stolzenhoff (80. Roger Schajor), Thorsten Nitsche (61. Ricardo Neumann), Philipp Hanke – Trainer: Marcus Reis
LSV: Daniel Dreesen – Andre Wersing, Bartosz Wolff, Dennis Gerleve, Güney Kurt (46. Hamza Berro) , Matthias Drees, Philipp Herder, Rasit Cobuloglu, Tim Holz (69. Patrich Neumann), Murat Büyükdere (72. Rodgrio Martins), Michael Cuper – Trainer: Christian Hampel
Tore: 1:0, 2:0, 3:1 alle Stolzenhoff (1., 24., 52.), 2:1 Cuper (30., FE)
Interessant, was Sie hier lesen? Sport aus Lünen gibt's auch als Mail

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nichts aus dem Sport in Lünen. Hier anmelden und Newsletter auswählen!

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 30 + 11?