04.01.2013 16:39 Uhr
Schriftgröße: A A A

Royaler Geburtstag: Spaniens König poliert angekratztes Image auf - Juan Carlos wird 75 (Bilder)

Spaniens König Juan Carlos hat eines der härtesten Jahre seit seiner Krönung hinter sich. Mit emsiger Aktivität versucht er das - wegen seiner Elefantenjagd angekratzte - Ansehen aufzupolieren. Am 5. Januar wird er 75 Jahre alt.dpa

FotostreckeJuan Carlos wird 75

MADRID : 10.12.2013 König Juan Carlos feiert am 5. Januar 2013 seinen 75. Geburtstag. Der spanische König hat das härteste Jahr seit seiner Krönung hinter sich. Derzeit versucht er, sein angekratztes Image wieder aufzupolieren.

«
Spaniens König feiert seinen 75. Geburtstag. Die Spanische Agentur EFE hat zu dem Anlass ein Buch herausgegeben mit dem Titel "75 Jahre, 75 Fotos".
Der neue König während seiner Thronrede am 22. November 1975 im Ständeparlament in Madrid, hinter ihm sitzend Königin Sofia.
Spaniens König Juan Carlos und Königin Sofia in Madrid0. König Juan Carlos hat eines der härtesten Jahre seit seiner Krönung hinter sich. Am 5. Januar wird er 75 Jahre alt.
Spaniens König Juan Carlos (r.) und Kronprinz Felipe bei einer Militärparade in Saragossa 2008.
Im April 2012 ging König Juan Carlos bei seiner Entlassung aus einem Krankenhaus in Madrid auf Krücken. Bei einem Ausflug zur Elefantenjagd in Afrika hatte er sich die Hüfte gebrochen. Nur durch den Unfall wurde der Jagdausflug öffentlich - und löste bei den Spanier
Der König bei seiner Weihnachtsansprache. Mit vielen Aktivitäten versucht Juan Carlos, sein angekratztes Image aufzupolieren.
Im Sommer 2010 durfte Juan Carlos mit der spanischen Nationalmannschaft im Fußball den Gewinn der Weltmeisterschaft feiern. Hier bekommt er den Pokal von Torwart Iker Casillas (r.).
König Juan Carlos und Königin Sofia bei Pabst Benedict XVI. Auf Reisen legte der König viele Kilometer zurück.
Der damalige Bundespräsident Christian Wulff (r) empfing im April 2011 den spanischen König im Schloss Bellvue.
Der spanische König Juan Carlos (l) und Josep Cusi, Besitzer des Segelboots "Bribon XIII", segelten beim 28.  King's Cup vor Palma im August 2008. Juan Carlos beendete nach 40 Jahren seine Karriere als Wettkampf-Segler.
Am 14.05.1962 schließen Prinzessin Sophia von Griechenland und Don Juan Carlos von Asturien, das spätere Königspaar von Spanien, den Bund fürs Leben. Das Brautpaar gibt sich während der orthodoxen Trauung durch Erzbischof Chrysostomos in der orthodoxen Kathedrale in Athen das Ja-Wort. Wegen der verschiedenen Glaubensbekenntnisse wurde der Ritus in zwei Zeremonien, sowohl nach katholischem als auch nach griechisch-orthodoxem, vollzogen. Bei ihrer Heirat vor 50 Jahren gaben Juan Carlos und Sofía sich viermal das Jawort.
Frisch verheiratet präsentieren sich Juan Carlos und Sofia, das spätere spanische Königspaar, am 14. Mai 1962.
In Spanien ziert König Juan Carlos die Ein- und Zwei-Euro-Münzen.
»
Spaniens König Juan Carlos und Königin Sofia in Madrid0. König Juan Carlos hat eines der härtesten Jahre seit seiner Krönung hinter sich. Am 5. Januar wird er 75 Jahre alt.

Royaler Geburtstag: Spaniens König poliert angekratztes Image auf - Juan Carlos wird 75

MADRID Spaniens König Juan Carlos hat eines der härtesten Jahre seit seiner Krönung hinter sich. Mit emsiger Aktivität versucht er das - wegen seiner Elefantenjagd angekratzte - Ansehen aufzupolieren. Am 5. Januar wird er 75 Jahre alt. mehr... 1 Fotostrecke

Fotostrecke Juan Carlos wird 75

Fotostrecke Juan Carlos wird 75