Chronologie: Backwaren standen am Anfang

ESSEN Der führende deutsche Lebensmittel-Discounter Aldi hat seine Wurzeln in einem kleinen Backwaren-Laden. Wir haben wichtige Stationen des Familienunternehmens Albrecht aufgelistet.

  • In dem Verzeichnis für Gewerbeanmeldungen steht im Stadtarchiv in Essen der Name von Karl Albrecht, der 1913 einen kleinen Krämerladen anmeldete. Seine Söhne Theo und Karl formten aus dem Laden einen weltweit operierenden Discounter.

    In dem Verzeichnis für Gewerbeanmeldungen steht im Stadtarchiv in Essen der Name von Karl Albrecht, der 1913 einen kleinen Krämerladen anmeldete. Seine Söhne Theo und Karl formten aus dem Laden einen weltweit operierenden Discounter. Foto: dpa

  • 10.04.1913: Der Bäcker Karl Albrecht startet den Verkauf von Backwaren im heutigen Essener Stadtteil Schonnebeck.
  • 1940er Jahre: Eröffnung weiterer Filialen.
  • 1954: Eröffnung der 50. Filiale in Deutschland.
  • 1960: Das Unternehmen verfügt über mehr als 300 Filialen zwischen dem Ruhrgebiet und Aachen. Gründung der eigenständigen Unternehmensgruppen Aldi Nord und Aldi Süd.
  • 1962: Die erste Aldi-Filiale wurde eröffnet, vermutlich in Dortmund
  • 1968: Erster Schritt ins Ausland. Aldi Süd übernimmt das österreichische Handelsunternehmen Hofer.
  • 1976: Aldi Süd startet in den USA. Wenige Jahre später steigt auch Aldi Nord in den US-Markt mit der Übernahme von Trader Joe's.
  • 1980er Jahre: Einführung der Aktionstage. Aldi Süd führt Kühltheken für den Verkauf von Frischprodukten wie Joghurt, Käse und Wurst ein.
  • 1998: Aldi Süd nimmt Tiefkühlprodukte und ein wenig später Frischfleisch ins Sortiment auf.
  • 2009: Aldi Süd beginnt mit der Aufstellung von Backstationen.
  • 2009: An den ersten Filialen der österreichische Aldi-Tochter Hofer kann auch getankt werden - bei einem Billiganbieter.
  • 2010: Aldi Süd gibt den Rückzug aus Griechenland nach weniger als zwei Jahren bekannt.
  • 2011: Aldi Nord führt ein neues Laden-Konzept mit Backstationen ein. Beginn der europaweiten Modernisierung des Filialnetzes.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2?   
Autor
dpa
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    4. Januar 2013, 10:51 Uhr
    Aktualisiert:
    4. Januar 2013, 11:01 Uhr