BVB-A-Junioren: Borussen verlieren in Essen ihren spielerischen Faden

DORTMUND Eine Hälfte lang hatten die Borussen zur Eröffnung der neuen Essener Arena vor imposanter Kulisse von 5000 Besuchern alles im Griff. Dann verlor die Elf von Trainer Sascha Eickel den Faden und unnötig die drei angestrebten Punkte.

  • U 19-Angreifer Said Benkarit rückt nach kleiner Denkpause gegen Liverpool wieder in die Startformation.

    U 19-Angreifer Said Benkarit rückt nach kleiner Denkpause gegen Liverpool wieder in die Startformation. Foto: Bielefeld/Archiv

A-Junioren-Bundesliga
RW Essen - Borussia Dortmund 3:2 (0:1)
– Der Auftakt endete für alle schwarzgelben Beteiligten mit einer Enttäuschung. Bis zur Pause hatte der BVB dominiert. Die Führung durch Nick Weber nach Nothnagel-Freistoß spiegelte den Ablauf nicht ausreichend wider. Weitere Chancen, darunter ein Pfostenschuss von Jannik Bandowski, blieben ungenutzt. Direkt nach dem Wiederanpfiff die Wende.

Samstag gegen Münster

Wie aus heiterem Himmel wurde der Favorit nach einer Ecke und einem Zuteilungsfehler kalt erwischt. Der Aufsteiger weckte damit die Fans und versetzte den Borussen über zwei Konter den Rest. Der Anschluss von Said Benkarit kam in der Schlussminute zu spät, wenngleich Lennart Zeugner in der Nachspielzeit sogar noch den Ausgleich hätte schaffen können. Nächsten Samstag muss der Patzer daheim gegen Münster korrigiert werden. 
 

BVB A: Göcke - Deelen (64. Aydincan), Zeugner, Nothnagel, Böhmer (80.
Dirks) - Deichmann (68. Ruwe), Beutler - Dytko (57. Knystock), Weber, Bandowski - Benkarit
Tore: 0:1 Weber (43.), 1:1 (49.), 2:1 (64.), 3:1 (77.), 3:2 Benkarit (90.)

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1?   
Autor
Peter Ludewig
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    12. August 2012, 16:56 Uhr
    Aktualisiert:
    12. August 2012, 17:00 Uhr