Fußball-Frauen spielen in Offenbach gegen die USA

Frankfurt/Main (dpa) Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen wird ihr erstes Länderspiel im kommenden Jahr gegen Olympiasieger USA in Offenbach austragen. Das beschloss das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes am Freitag bei seiner Sitzung in Baden-Baden.

Der namhafte Gegner für die Partie am 5. April stand schon länger fest. «Spiele gegen die USA sind immer etwas Besonderes und das neue Stadion am Bieberer Berg ist genau der richtige Austragungsort dafür», sagte Bundestrainerin Silvia Neid.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    30. November 2012, 14:44 Uhr
    Aktualisiert:
    30. November 2012, 14:47 Uhr
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 100 + 15?