Reha statt Sonne für Nationalspielerin Bajramaj

Düsseldorf (dpa) Für Fatmire «Lira» Bajramaj (24) fällt der Winterurlaub in diesem Jahr aus. Eigentlich seien Ferien in der Sonne geplant gewesen, sagte die Sportlerin des FFC Frankfurt. Wegen einer Verletzung müsse sie darauf aber verzichten und stattdessen täglich zur Reha gehen.

  • Fatmire Bajramaj wurde mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Foto: Carmen Jaspersen

    Fatmire Bajramaj wurde mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Foto: Carmen Jaspersen Foto: dpa

Die Fußballnationalspielerin hatte sich Ende September in einem Spiel gegen Turbine Potsdam das Kreuzband gerissen. Ein kleiner Trost könnte der NRW-Landesverdienstorden sein, den Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) der Fußballerin verlieh. Sie wurde für ihren Einsatz für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche sowie für ihre Unterstützung verschiedener Integrationsprojekte ausgezeichnet.

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    7. Dezember 2012, 18:27 Uhr
    Aktualisiert:
    7. Dezember 2012, 18:32 Uhr
THEMEN