FSV Frankfurt: Trainingsstart ohne Trainer Möhlmann

Frankfurt/Main (dpa) Ohne seinen Trainer Benno Möhlmann hat der FSV Frankfurt mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der 2. Fußball-Bundesliga begonnen.

  • FSV-Trainer Benno Möhlmann weilt noch im Urlaub. Foto: Thomas Eisenhuth

    FSV-Trainer Benno Möhlmann weilt noch im Urlaub. Foto: Thomas Eisenhuth Foto: dpa

Der 58-Jährige weilt noch in einem länger geplanten Urlaub und wird die Mannschaft auch am Freitag beim Hallenturnier in der Frankfurter FraportArena nicht betreuen können. «Der Urlaub war lange besprochen und zugestanden», erklärte der Geschäftsführer Sport Uwe Stöver. Auch ohne Möhlmann absolvierten die FSV-Profis am Vormittag einen Laktattest in der Kalbacher Leichtathletikhalle.

Interessant, was Sie hier lesen? Sport aus gibt's auch als Mail

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nichts aus dem Sport in . Hier anmelden und Newsletter auswählen!

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 12 + 7?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    3. Januar 2013, 15:16 Uhr
    Aktualisiert:
    22. November 2013, 19:28 Uhr