Bundesliga: U19 der Preußen braucht dringend Punkte

Nach nur einem Sieg aus elf Partien funkt Preußens U 19 als Drittletzter der Bundesliga SOS. Das 0:5 beim bis dahin punktlosen Schlusslicht Fortuna Köln war vor 14 Tagen der Tiefpunkt der enttäuschenden Saison.

  • Mike Liszka fehlt dem SC Preußen gegen den MSV Duisburg.

    Mike Liszka fehlt dem SC Preußen gegen den MSV Duisburg. Foto: Witte

Entsprechend vorsichtig ist Trainer Frank Bajorath vor dem Gastspiel des Tabellenzehnten MSV Duisburg (Samstag, 14 Uhr im Stadion) mit einer Vorgabe: „Ich hoffe, dass sich das Team mal wieder für Punkte empfiehlt. Es wäre in dieser Situation nicht gut, einen Sieg zu fordern. Das habe ich in Köln getan, wo wir desolat auch in der Höhe verdient verloren haben.“ Personell plagen ihn Sorgen. Neben Keeper Hannes Frerichs, der mit der ersten Mannschaft unterwegs ist, fehlen Mike Liszka, Julian Sammerl, Torben Stegemann und Sinan Karadag krank oder verletzt.

„Wir müssen zumindest die Tendenz stoppen. Es ist seit Wochen unverändert. Viel schönreden kann ich nicht“, sagt Bajorath, der seinen Jungs zumindest den Glauben an sich selbst vorab verbal wiedergeben möchte.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 10 : 2?   
Autor
Thomas Rellmann
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    23. November 2012, 18:07 Uhr
    Aktualisiert:
    23. November 2012, 18:10 Uhr