Heimspiel gegen Oberhausen: Die ersten Bundesliga-Punkte der U19 müssen her

RW Oberhausen gehörte vor der Saison sicherlich zu den Mannschaften, die die U 19 des SC Preußen in der Bundesliga West hinter sich lassen wollte. Am Sonntag (11 Uhr) will der SCP die ersten Saisonpunkte einfahren.

  • Sebastian Schröers Treffer zum 1:2 kam zu spät.

    Sebastian Schröers Treffer zum 1:2 kam zu spät. Foto: Witte

Doch die jüngsten beiden Resultate der Niederrheiner waren nach zwei Auftakt-Pleiten beeindruckend. Erst ein 1:0 bei Borussia Mönchengladbach, dann ein 3:2 nach 0:2-Pausenrückstand bei RW Essen.

Ergebnisse haben überrascht

"Beide Ergebnisse haben mich schon überrascht, auch wenn die Liga in dieser Saison sehr eng ist", gibt SCP-Coach Frank Bajorath zu. Er und sein Team benötigen diesmal die Punkte allerdings dringender denn je. Nach dem 1:2 bei Arminia Bielefeld steht das Team weiter punktlos an drittletzter Stelle.

"Es wäre nicht schlecht, wenn wir jetzt mal was holen. Die Mannschaft muss sich einfach belohnen", erklärt er. In Ostwestfalen war den Preußen der Druck, gewinnen zu müssen, durchaus anzumerken. "Das war unser schlechtestes Spiel in dieser Saison, teilweise waren die Jungs wie gelähmt und zu verkrampft."

Intensive Trainingsarbeit

Bajorath fordert, dass sein Team die Lehren aus der jüngsten Niederlage zieht und dass sich die zwei Wochen intensiver Trainingsarbeit gegen RWO bemerkbar machen. Hoffnung macht die Rückkehr zweier verletzter Altjahrgänge. Sebastian Schröer ist nach kurzer, Niklas Rieker nach langer Verletzungspause wieder dabei. Dagegen ist der Einsatz von Mike Liszka und auch Philip Grewe noch fraglich.

 

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1?   
Autor
Thomas Rellmann
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    15. September 2012, 10:44 Uhr
    Aktualisiert:
    15. September 2012, 10:45 Uhr