Wegner rechnet mit schwerem WM-Boxkampf für Abraham

Nürnberg (dpa) Box-Weltmeister Arthur Abraham steht in seinem WM-Kampf gegen den Franzosen Mehdi Bouadla nach Ansicht seines Trainers Ulli Wegner vor einer harten Aufgabe.

  • Coach Ulli Wegner beim Training mit WBO-Weltmeister Arthur Abraham. Foto: Daniel Karmann

    Coach Ulli Wegner beim Training mit WBO-Weltmeister Arthur Abraham. Foto: Daniel Karmann Foto: dpa

«Wir rechnen mit einem schweren Kampf. Bouadla agiert extrem druckvoll und wird sicher alles daran setzen, seine Chance zu nutzen», sagte der Coach beim öffentlichen Training in Nürnberg. Abraham verteidigt dort am Samstag seinen WBO-Titel im Super-Mittelgewicht. Von seinen 38 Profikämpfen hat er bislang 35 gewonnen, 27 davon durch K.o. Sein Kontrahent steht bei 26 Siegen in 30 Duellen.

«Ich muss wirklich sagen, dass sich Arthur voll ins Training reingekniet hat und hoffe, dass er die guten Eindrücke aus der Vorbereitung am Samstag gegen Mehdi Bouadla bestätigen wird», betonte Wegner in einer Mitteilung des Sauerland-Boxstalls. «Als Trainer muss man seine Schützlinge immer auf dem Boden halten, aber diesmal hat sich Arthur das Lob wirklich erarbeitet.»

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    11. Dezember 2012, 21:46 Uhr
    Aktualisiert:
    11. Dezember 2012, 21:47 Uhr
THEMEN