Weltmeister Abraham «Boxer des Jahres 2012»

Hamburg (dpa) Weltmeister Arthur Abraham ist zum «Boxer des Jahres 2012» gekürt worden.

  • Arthur Abraham wurde zum «Boxer des Jahres 2012» gekürt. Foto: David Ebener

    Arthur Abraham wurde zum «Boxer des Jahres 2012» gekürt. Foto: David Ebener Foto: dpa

Der 32 Jahre alte WBO-Champion im Supermittelgewicht setzte sich in der Umfrage des Fachmagazins «Boxsport» vor dem ehemaligen Cruisergewichts-Weltmeister Firat Arslan aus Süßen durch.

Abraham hatte im August dem Magdeburger Robert Stieglitz den WM-Titel abgenommen und diesen am vergangenen Wochenende zum ersten Mal erfolgreich verteidigt. Abrahams Trainer Ulli Wegner ist zum zehnten Mal in Folge zum Trainer des Jahres gewählt worden, Boxerin des Jahres wurde wieder Weltmeisterin Cecilia Braekhus aus dem Berliner Sauerlandstall. Bei den Amateuren gewann der mehrmalige deutsche Mittelgewichtsmeister Stefan Härtel aus Berlin die Wahl.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    19. Dezember 2012, 16:13 Uhr
    Aktualisiert:
    25. November 2013, 10:57 Uhr
THEMEN
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Einwilligungserklärung:
Ja, ich bin damit einverstanden, dass die Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG mich über interessante Bezugsangebote zu ihrer Tageszeitung, zum Bezug per Internet oder zu ihren Reisen per E-Mail und Telefon informiert. Meine Einwilligung zu einer derartigen Kontaktaufnahme zwecks Informationserhalt ist für einen Zeitraum von 2 Jahren gültig. Ich kann jederzeit über meine Einwilligung verfügen, indem ich widerrufe. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.
ja nein      

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 24 : 6?