Schwartzel deklassiert in Malelane die Konkurrenz

Malelane (dpa) Lokalmatador Charl Schwartzel hat bei der zur europäischen Golf-Tour gehörenden Alfred Dunhill Championship im südafrikanischen Malelane die Konkurrenz deklassiert.

  • Charl Schwartzel hatte am Ende zwölf Schläge Vorsprung auf den Zweiten. Foto: Rungroj Yongrit

    Charl Schwartzel hatte am Ende zwölf Schläge Vorsprung auf den Zweiten. Foto: Rungroj Yongrit Foto: dpa

Am Ende der mit 1,5 Millionen Euro dotierten Veranstaltung hatte der 28-jährige Masters-Sieger von 2011 mit 264 Schlägen (67+64+64+69) zwölf Schläge Vorsprung auf den zweitplatzierten Schweden Kristoffer Broberg (276/70+69+67+70).

Insgesamt blieb Schwartzel während der vier Runden auf dem Par-72-Kurs am Rande des Krüger-Nationalparks 24 Schläge unter dem Platzstandard. Er kassierte dafür ein Preisgeld von 237 750 Euro.

Für die drei deutschen Starter lief es dagegen nicht so gut. Der Düsseldorfer Maximilian Kieffer, der am vergangenen Wochenende noch mit dem vierten Platz bei der Nelson Mandela Championship in Durban überrascht hatte, belegte mit 286 Schlägen den geteilten 37. Platz.

Auf der durch ein starkes Gewitter unterbrochenen Schlussrunde am Sonntag leistete sich der 22-Jährige vier Doppelbogeys. Moritz Lampert (St. Leon-Rot) und der erst 15 Jahre alte Amateur Dominic Foos (Karlsruhe) waren bereits nach zwei Runden am Cut gescheitert.

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 7 x 3?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    16. Dezember 2012, 20:01 Uhr
    Aktualisiert:
    16. Dezember 2012, 20:02 Uhr
THEMEN