Harting: Leichter Außenbandeinriss im Knie

Baden-Baden (dpa) Robert Harting hat sich nach eigenen Angaben kürzlich bei einem Lehrgang der Bundeswehr einen leichten Außenbandeinriss im Knie zugezogen. Dies sagte der Diskus-Olympiasieger am Rande der Wahl zum «Sportler des Jahres» in Baden-Baden.

  • Robert Harting ist am Knie verletzt. Foto: Michael Kappeler

    Robert Harting ist am Knie verletzt. Foto: Michael Kappeler Foto: dpa

Der lange von Kniebeschwerden geplagte 28-Jährige hat diese Probleme aber nach eigenen Angaben größtenteils im Griff. «Ich habe nach den Behandlungen das Gefühl, keine Schmerzen zu haben», sagte der 2,01-Meter-Mann weiter. «Es tut erstmal nicht mehr weh.» Harting hatte in die Olympia-Saison mit Schmerzmitteln starten müssen.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    17. Dezember 2012, 13:04 Uhr
    Aktualisiert:
    25. November 2013, 17:06 Uhr
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 30 : 10?