Karneval in Greven: Am Samstag wird der neue Prinz proklamiert

GREVEN Es sind nur noch ganz wenige Tage. Genauer gesagt: ganze zwei Tage: Dann werden alle Grevener Närrinnen und Narren endlich wissen, wer sie durch die in diesem Jahr relativ kurze Session führen wird. Dann wird das Geheimnis um den Stadtprinzen 2013 und sein Püntenmariechen gelüftet.

  • Der Prinz der vergangenen Session Stefan II. Deimann und die amtierende Miss Jumelage aus Montargis.

    Der Prinz der vergangenen Session Stefan II. Deimann und die amtierende Miss Jumelage aus Montargis. Foto: KG Emspünte

Nachdem unsere Redaktion bereits den einen oder anderen Hinweis gegeben hat, machen sich so manche Grevener ihre Gedanken. „Noch aber wurde das Geheimnis noch nicht gelüftet“, meint Emspünten-Präsident Jo Schreiber. Er gibt deshalb nun einer guten Tradition folgend allen Neugierigen einige weitere kleine Hinweise auf die Identität des künftigen karnevalistischen Regenten-Paars.

Besinnliche Tage

Prinz und Pünte – so heißt es – haben ein frohes Weihnachtsfest mit einigen besinnliche Stunden verbracht. Und auch die Jahreswende wurde genutzt, um genügend karnevalistische Energie für die nächsten, sicher anstrengenden Wochen aufzutanken.

Sportlich habe sich der Prinz betätigt, heißt es weiter. Er habe sich „mit schönen Weihnachtsläufen“ in Form gebracht, teilt KG-Chef Jo Schreiber mit. Denn ordentlich Kondition wird das närrische Oberhaupt der Stadt in den nächsten sechs Wochen brauchen.

Gute Kondition

Wobei: Der künftige Prinz hat schon jetzt eine echte Pferdelunge, er peilt eine Teilnahme am Münster-Marathon 2013 an. Viele Trainings-Laufkilometer in den Sälen Grevens wird er sowieso absolvieren, das bringen die zahlreichen Veranstaltungen und der Straßenkarneval automatisch mit sich. Die Kondition, die er im Karneval dann aufgebaut hat, dürfte eine gute Grundlage sein, für seinen ambitionierten Ausflug nach Münster im September 2013. Denn beim dortigen Marathon ist die Atmosphäre fast so gut wie beim Grevener Umzug.

Karten für die Proklamationssitzung am Samstag, 5. Januar, ab 19.11 Uhr in der Rönnehalle bei Greven-Marketing, Alte Münsterstraße 23.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 15 x 2?