Graf-Adolf-Straße: Bäume sollen für Straßenumbau gefällt werden

LÜNEN Nach zwölf langen Jahren der Planung und vier heiß diskutierten Verwaltungsvorschlägen zur Neugestaltung der Graf-Adolf-Straße hat der Ausschuss für Stadtentwicklung dem Bauvorhaben zugestimmt.

  • Die Kreuzung Im Hagen/Graf-Adolf-Straße/Marie-Juchacz-Straße soll zu einem Kreisverkehr umgebaut werden.

    Die Kreuzung Im Hagen/Graf-Adolf-Straße/Marie-Juchacz-Straße soll zu einem Kreisverkehr umgebaut werden. Archivfoto: Dieter Hirsch

Die Entscheidung in dem Fachgremium fiel mit knapper Mehrheit. Acht Ausschussmitglieder stimmten dafür, sechs dagegen.
 
„Bäume oder Straße?“ Darauf reduzierte sich die vor der Abstimmung geführte Debatte um die jüngsten Pläne der Verwaltung. „Langsam geht mir die Puste aus. Ich weiß nicht mehr, was wir noch vorschlagen sollen“, sagte Matthias Buckesfeld, Technischer Beigeordneter der Stadt. Er reagierte damit auf die Kritik von Prof. Dr. Johannes Hofnagel von der Wählergemeinschaft „Gemeinsam für Lünen“ (GFL), dem die zum Umbau geplanten Baumfällungen ein Dorn im Auge sind.
    

 
Vertreter von CDU und SPD zeigten sich zwar auch „unglücklich“ über die Baumfällungen, sahen dennoch in der Verwaltungsvorlage „einen guten Kompromiss“. „Wir schlucken diese Kröte“, sagte Andreas Kops, Sachkundiger Bürger der CDU. „Wir sehen den dringenden Handlungsbedarf“, erklärte Rüdiger Haag (SPD).
 
Ein Kernstück der Sanierung der Graf-Adolf-Straße ist der Umbau der Kreuzung Graf-Adolf-Straße/Im Hagen/Marie-Juchacz-Straße zu einem Kreisverkehr. Für den zweiten Bauabschnitt sind für den Haushalt 2014/15 Mittel in Höhe von 1,125 Millionen Euro angemeldet. 
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 8 + 5?