Neuer Fahrplan: Künftig fahren täglich elf ICE ab Münster

MÜNSTER Ab Sonntag gilt der neue Bahn-Fahrplan - für Münster bringt dieser zusätzliche ICE-Züge nach Hamburg und Köln. Die sind zwar bequemer als die bisherigen Intercitys - in vielen Fällen aber auch teurer.

  • Ein ICE der ersten Generation.

    Ein ICE der ersten Generation. Foto: Hermann Hay (dpa)

Bisher sind ab Münster nur fünf ICE-Züge täglich abgefahren. Diese Zahl wird von der Bahn nun mehr als verdoppelt - zu folgenden Zeiten fahren ab dem 9. Dezember ICE-Züge ab Münster:

Richtung Köln:

  •   6.01 Uhr
  •   8.01 Uhr
  • 12.02 Uhr
  • 16.02 Uhr
  • 18.02 Uhr
  • 22.02 Uhr
Richtung Hamburg:

  •   7.58 Uhr
  • 11.57 Uhr
  • 13.59 Uhr
  • 17.58 Uhr
  • 22.00 Uhr

Außerdem kündigt die Deutsche Bahn in einer Pressemitteilung an, in den anderen Fernzügen in Richtung Hamburg und Köln "weitgehend" modernisierte IC-Züge einzusetzen. Die renovierten Wagen verfügen über neue Sitze und Steckdosen zwischen zwei Sitzen.

Die neuen Verbindungen sind bereits in den Online-Fahrplan der Bahn eingearbeitet.
    
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 3 + 20?