Neue Statistik: 400 Vredener arbeitslos gemeldet

VREDEN 400 Einwohner Vredens waren im Dezember 2012 arbeitslos gemeldet – und damit elf weniger als noch im Vormonat. Das geht aus der aktuellen Statistik der Agentur für Arbeit hervor.

 Demnach ist im Vergleich zum Vormonat eine Verbesserung, aber im Vergleich zum Vorjahr eine leichte Verschlechterung festzustellen: Im Dezember 2011 waren 394 Vredener arbeitslos. Die Arbeitslosen im Dezember teilen sich auf in 205 Männer und 195 Frauen, 41 sind Ausländer, 39 im Alter zwischen 15 und 25 Jahren und 63 sind über 55 Jahre alt.

Die Mehrzahl der 400 arbeitslos Gemeldeten sind in Vreden mit 272 länger als ein Jahr ohne festen Job und somit auf Hartz IV angewiesen – zwei mehr als noch im November, aber exakt genauso viele wie im Dezember 2011. Hier sind die Frauen mit 148 gegenüber 124 Männern in der Überzahl. 33 Hartz IV-Empfänger sind über 55 Jahre alt, zwölf sind jünger als 25 Jahre.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 9 - 5?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    3. Januar 2013, 11:03 Uhr
    Aktualisiert:
    3. Januar 2013, 11:05 Uhr